• Telefon: 069 - 96 86 60 11

Professionalität in der Freizeit

150 150 Francisco Javier Fiala

Branchenspezifische Herausforderungen in einem hart umkämpften Markt

Meine „Freizeit“ stelle ich mir ungefähr so vor: abschalten, regenerieren, entspannen, plaudern und in lockerer Atmosphäre Körper und Seele etwas Gutes tun. Freizeit ist wertvoll. Verbringe ich diese z.B. beim Training im Fitnesscenter meiner Wahl, erwarte ich beste fachliche Begleitung, aber auch mal eine angenehme Unterhaltung, die mich ein wenig aus dem Alltagsstress herausholt. Eigentlich ganz einfach. Für gutes Personal kein Problem.

Selbstverständlich professionell

Dennoch kommt es vor, dass diese lockere Freizeitstimmung dazu führt, die begründete Erwartungshaltung der Menschen und die Anforderungen des Unternehmens zu „vergessen“. Ganzheitliches Denken ist längst noch keine Selbstverständlichkeit.

So werden gern mal vorgegebene Strukturen missachtet, Abläufe nicht eingehalten, scheinbar banale Dinge vernachlässigt. Höflichkeit, Aufmerksamkeit, respektvoller Umgang, persönliche Gespräche, ohne sich dabei zu „verquatschen“ und schließlich vorausschauendes Denken sind nicht selten auch für scheinbar erfahrene Mitarbeiter*innen ein Problem.

Mein Verständnis von Professionalität lautet hier:

  1. jederzeit die fachlichen Qualifikationen einzubringen und
  2. jederzeit den Kunden*innen die angemessene Aufmerksamkeit und Ansprache entgegenzubringen.

Die Herausforderung für Unternehmen bzw. die Unternehmensleitungen ist es also, die erforderlichen Persönlichkeitsmerkmale schon in den Bewerberinterviews zu „entdecken“. Das einerseits lockere, andererseits professionelle Auftreten soll sympathisch, entspannt und authentisch wirken. Gleichzeitig sollen die Mitarbeiter*innen in der Lage sein, strukturiert und teamorientiert zu handeln. Hierfür muss ein Bewusstsein bestehen, das alle Teammitglieder erreicht.

Es geht um entscheidende, persönliche Skills, die es vor einer Einstellung zu ergründen gilt. Die fachlich kompetente Spezialistin, die Kommunikationsdefizite aufweist, wird ebenso wenig unterstützen können wie der sympathische Netzwerker, der Strukturen und Abläufe für nicht so wichtig hält. Die Mischung macht‘s.

Unternehmen mit Zukunft

Erfahrungen zeigen, dass individuelle Charaktermerkmale grundlegend nicht veränderbar sind. Daher ist es umso bedeutender, die „richtigen“ Persönlichkeiten zu finden, die das Unternehmen von Beginn an voranbringen können. Es geht um Kundenbindung und eben dessen Zufriedenheit, die „einfach“ und mit wenig Aufwand zu erreichen sind, wenn alle im Team wissen, worauf es Tag für Tag ankommt.

Ich habe aufgrund langjähriger Erfahrungen Persönlichkeitstests und Interviewabläufe entwickelt, die es ermöglichen, diese so wichtigen Anforderungen des Charakters und der Persönlichkeit herauszufinden.

Mit professionell geführten Auswahlgesprächen wird der Grundstein für eine optimale Kundenbindung gelegt. Dies kommt dem Unternehmenserfolg zugute, aber auch den Mitarbeiter*innen selbst: Wer Teil einer Erfolgsgeschichte ist, möchte dies bleiben. Gelebte Professionalität macht zufrieden – auf allen Seiten.

ICH HELFE IHNEN BEI DER SUCHE UND ENTWICKLUNG VON NEUEN FÜHRUNGSKRÄFTEN

In einem kostenlosen, persönlichen Strategiegespräch am Telefon (ca. 45 Minuten) erfahren Sie, wie Sie vorgehen können, um Ihre Mitarbeiter zu führungsstarken Persönlichkeiten auszubilden.

+49 (0)69 96 86 60 11
Francisco Javier Fiala
AUTOR

Francisco Javier Fiala

Alle Beiträge von: Francisco Javier Fiala